Samstag, 14. Mai 2011

Meister, Meister gib mir Rosen.. Rosen auf mein weißes Kleid..

Meine Mutter feierte am letzten Samstag ihren Geburtstag und eigentlich war ich die letzten Tage auf der Suche nach einem Kleid, das ich an diesem Tag tragen kann. Mit der tollen Unterstützung von Sofferl und meiner Schwester ;)
Ich habe einiges durchgesehen, aber irgendwie war nichts gescheites dabei. Meine Wahl fiel schließlich auf folgendes Kleid:


Meiner Mutter hats natürlich nicht gefallen und sie wollte mich dann auch nicht mehr auf der Feier dabei haben. Aber das ist ein altes leidiges Thema. Die Cupcakes die ich trotzdem dafür gebacken habe hatte ich ja schon gepostet ^^
Ich glaube, ich stehe nur deswegen so gerne an Herd und Backofen, weil da wenigstens mal ne höhere Möglichkeit besteht, dass ich da mal was gescheites zustande bringe ^^
Zur weiteren Auswahl standen übrigens noch die folgenden Exemplare. Mein Favorit war das weiße ;) Wenn demnächst der Kampf um meinen Lohn ausgefochten ist und es das noch gibt, hol ichs mir vl.. Ich find den Schnitt richtig hübsch ^^
Das schwarze mit den weißen Punkten ist.. naja.. ;) Wäre ne alternative Notlösung geworden, wenn überhaupt..





Schlussendlich war noch eine Spontan-Panik-Bestellung angekommen und somit trug ich an betreffendem Abend das folgende Kleid. Behalten werde ich es vermutlich nicht. Bin mir nun zu 80% sicher, dass es zurück geht. Vor allem weil es vorne mind. 5 Kilo draufschummelt (sieht man allerdings nur von der Seite ^^)

Grässliches Licht, ich weiß.. Aber es war abends und ich hatte keine Lust auf Stress ^^ Die Farbe seht ihr ja oben, das hier ist nur für den Schnitt und die Länge..
-----
P.S.: Der Eintrag war hier ja schonmal, wurde aber in dieser seltsamen Phase von Blogger die letzten Tage gelöscht.. -.- Daher ist er auch nicht 1 zu 1 identisch.. Naja, was soll man machen ;)

Kommentare:

  1. Klingt nach leicht zerrüttetem Verhältnis zu deiner Mom? Oder hört sich das in dem Post nur krasser an als es ist?

    Finde bis auf das 2. alle Kleider hübsch.

    AntwortenLöschen
  2. Ach, manchmal ists einfach etwas schwierig.. Aber bei wem ist schon immer Friede, Freude, Eierkuchen? ;)

    Jep, das zweite wäre eigentlich auch eher so ne alternative Notlösung gewesen, auf die ich Gott sei Dank nicht zurückgreifen musste ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag immer noch was wir ausgesucht haben :)
    Mütter haben manchmal einfach keinerlei Geschmack und seltsame...Ausraster.
    Ich find das Kleid, das du dann angezogen hast, sehr hübsch, steht dir :)
    Ob dus behälst is jetzt natürlich eine Frage des
    1.'Zieh ich das nochmal an?'
    2. Geldbeutels
    Wäre zumindest bei mir so ;)

    Sophia

    AntwortenLöschen
  4. ja hatte mich schon verwundert wo der eintrag auf einmal hin ist.
    Finde aber noch immer das weiße kleid echtt toll,es steht dir auch echt super!
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Ich wiederhole mich auch gerne :D
    Ich find das Kleid, das wir ausgesucht haben, immer noch schön ;)
    Aber Mütter sind halt manchmal...komisch und Geschmack haben sie auch manchmal keinen :D
    Das graue Kleid sieht an dir aber auch wirklich gut aus, obwohl ich es vom ersten Blick her für so ein "Jeder-sieht-in-diesem-Kleid-schwanger-aus-außer-er-wiegt-40-Kilo-obwohl-er-50-wiegen-sollte"-Teil gehalten hätte. Ist ja aber offensichtlich nicht so :D
    Das schwarze mit den Punkten ist zwar nicht der Knaller, aber der Blick den du auf dem Bild hast ist mehr als knuddelig ;)

    Grüßchen
    Sophia
    "2!2!2!2!2!TODESSTOSS!"

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Bloglovin

Follow Der Sterne Wirren..