Montag, 9. September 2013

Cause I'm Mr. Brightside..

Alle Pläne, die ich mit diesem Blog für die vergangenen 2 und kommenden x Wochen hatte/habe, sind aktuell etwas auf Eis gelegt. Vergangene Woche hat meine Ausbildung, zugegeben ausgesprochen entspannt, ihren Anfang genommen und mit der heutigen ersten Einheit in Verwaltungs-/Kommunalrecht sind wir auch schon in der trockenen Beamtenmaterie angekommen ^^Ach nein, vermutlich wird es ganz interessant - nur ohne Grundlagen und mit ausgesprochen geringem Vorwissen ist der Einstieg mit einer vierstündigen, etwas unkoordinierten Einheit ein wenig ermüdend.

Außerdem finde ichs doof, dass mein Geburtstag ein so.. einsamer? Tag ist.. nein, einsam ist das falsche Wort, denn bis jetzt habe ich schon viele, viele liebe Grüße von Freunden bekommen, die mich alle wahnsinnig freuen *-* Aber iwie ist es nichts Vesonderes.. Was eigtl egal ist, weil ich nicht viel Wert auf die Überinterpretation von Geburtstagen halte.. Ach, ist ja auch Wurst ^^
Liebe Menschen denken an mich, das ist wunderschön und das reicht mir ;)

Aber was ich nun eigentlich zum Anlass für diesen Eintrag nehme ist: Musik ^^
Genau genommen ein Killer-Cover, welches von einer ehemaligen Schulkameradin meinerseits und dem Freund ihrerseits präsentiert wird und welches ich seit über einer Stunde random hier laufen habe.
Ich bin wirklich sehr begeistert. Auch wenn ich schon vorher wusste, dass sie eine zauberhafte Stimme hat und wirklich, wirklich begabt ist (ich dulde hier keine Widerreden ^^), haut mich das Stück alle 3:18 Minuten aufs neue um.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Anhören und Genießen..


Achso, die 2 freuen sich natürlich sicherlich auch über einen netten Kommentar auf youtube ;)

Kommentare:

  1. Auch von mir noch alles gute und liebe von mir ;)

    AntwortenLöschen
  2. ausbildung ist immer gut einfach arsch zusammen kneifen und durchziehen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Bloglovin

Follow Der Sterne Wirren..